UMBAU VERANSTALTUNGSSAAL

Planung, Visualisierung, Komplettrealisierung als Generalunternehmer

Bei diesem Projekt wurde ein Veranstaltungsraum eines Kreditinstituts technisch und gestalterisch erneuert. Der neue Mehrzweckraum bietet neben der eigentlichen Fläche für Schulungen einen abtrennbaren Thekenbereich, eine separate Teeküche, einen Kühlraum sowie ein Stuhllager und kann vielseitig genutzt werden.

Projektzeitraum:

Planung und Realisierung - 2014/2015

 

no-img

Neue Theke

Die beleuchtete Theke beinhaltet neben den üblichen Komponenten auch ein 19" Audio Rack für die Steuerung von Musik und anderen Medien.


no-img

Neue Theke

In die Thekenrückwand sind ein ebenfalls beleuchtetes Regal für Flaschen und Gläser sowie Lautsprecher integriert.

no-img

Teeküche (geöffnet)


Je nach Art der Veranstaltung kann die Küche durch eine in die Wandverkleidung integrierte Schiebetüre abgetrennt werden, sodass lediglich ein kleiner Tresen für Kaffee und Getränke zur Verfügung steht.

no-img

Teeküche (geschlossen)